Tourliner
STV_1

Herbstliche Sächsische und Böhmische Schweiz

01.10.2023 - 04.10.2023

Maritim Hotel Dresden, 4-Sterne

1.Tag Anreise
Diese Reise verspricht Ruhe, Beschaulichkeit und Entschleunigung pur. Freuen Sie sich auf das Elbsandsteingebirge auf sächsische und böhmischer Seite in allen Facetten.
Schon auf der Anreise steht alles im Zeichen der Festung Königstein. Gehen Sie schlendern, entdecken Sie Geschichte, genießen Sie Ausblicke und vielleicht einen Kaffee in der Schloßküche.


2.Tag Sächsische Schweiz - Gemütlichkeit und Eisenbahn-Nostalgie
Sächsische Schweiz - schroffe Sandsteinfelsen und mühevolle Kraxelei? Es geht auch anders! Erleben Sie die Sächsische Schweiz auf gemütliche Weise, mit viel Landschaft, traumhaften Blicken und ein bisschen Nostalgie. Lassen Sie sich von Ihrer Gästeführung mit Geschichte und Geschichten über die Cosel entlang der Panoramastraße in eine zauberhafte Gegend entführen. Vorbei an der Burg Hohnstein und mit einem Abstecher zur Bastei (Achtung: Fußweg) geht es ins romantische Polenztal, wo Sie auf Wunsch mit einem schmackhaften Mittagessen im gemütlichen Gasthof verwöhnt werden.
Danach fahren Sie nach Rathen. Hier erleben Sie die weltweit größte Garteneisenbahnanlage in Aktion. Gemächlich fahren die Minizüge durch die Landschaft, während Sie bei Kaffee und Kuchen in Erinnerung schwelgen können.
Außerdem haben Sie die Möglichkeit, ein ganz besonderes Musikerlebnis zu genießen: Die Rathener Klangterrasse. Erleben Sie, wie einzelne Musikbestandteile sich zu einem Ganzen zusammenfügen und fühlen Sie sich, als stünden Sie mitten in einem Orchester. Der Blick auf die gemächlich dahinfließende Elbe und die beeindruckenden Sandsteinfelsen sorgen für unvergessliche Eindrücke.

3.Tag Romantikfahrt durchs Böhmische Elbtal - Hoher Schneeberg & Ferdinandshöhe
Der heutige Tag startet mit einer atemberaubenden Panoramafahrt durch die Sächsisch-Böhmische Schweiz. Eine Rundfahrt durch zauberhafte Natur mit Ausblicken auf den Hohen Schneeberg bringt Sie in ein gemütliches Gasthaus zum böhmischen Mittagessen (3-Gang-Menü).

Gestärkt geht es weiter in die 1000 Jahre alte Stadt Aussig (Ústí nad Labem). Diese liegt wunderschön am Zusammenfluss von Elbe und Biela. Von der Aussichtsplattform auf der Ferdinandshöhe genießen Sie den Blick auf das geschäftige Treiben zwischen den Elbbrücken, das Eisenbahnkreuz, die Elbschleusen und natürlich zur Burg Schreckenstein.
Durch das Elbtal & die Böhmische Schweiz führt Sie Ihr Weg weiter nach Bad Schandau, wo Sie als Tagesabschluss noch Zeit zum Bummeln haben.

4.Tag Sommerresidenz
In der ehemaligen Sommerresidenz der sächsischen Könige – in Pillnitz -schlendern Sie durch den wunderbaren Park. Anschließend geht es zum Tor der Sächsischen Schweiz. Vielleicht krönen Sie die Reise mit Eierschecke? Ihr Fahrer hat da einen ganz heißen Tipp parat.

Leistungen:

Fahrt im Stevens Reisebus

Hotel Maritim Dresden mit Frühstück und Halbpension

Gästeführer an zwei Tagen

Preis: 519,00€ pro Person im DZ, EZZ: 69,00€
 

Maritim_Hotel_Dresden_4c