Die Magie der Kamelienblüte
in Pillnitz & Zuschendorf

28.03.2023

Die Kamelie, die Schöne aus Fernost, hat in Sachsen an vier Standorten eine Heimat gefunden.

Seit mehr als 200 Jahren wird in Pillnitz, Roßwein, Zuschendorf und Königsbrück diese immergrüne, mit dem Teestrauch verwandte Zierpflanze gezüchtet und gedeiht prachtvoll.

Ein Denkmal setzte Alexandre Dumas dieser rassigen Pflanze in seinem

Roman „Die Kameliendame“, der späteren Vorlage von Verdis Oper „Tosca“.

Die Hauptblütezeit der Kamelie fällt in unseren Breitengraden, unter geschützten Bedingungen, in die Monate Februar bis April und fasziniert Besucher aus nah und fern.

Besichtigen Sie mit uns die Kamelienschau im Landschloss Pirna-Zuschendorf mit ihren extravaganten Züchtungen sowie im Park von Schloss Pillnitz die fast 9 Meter hohe Kamelie mit zehntausenden Blüten.

Ein Blütenrausch der Extraklasse!

Leistungen:

Fahrt im Stevens Reisebus mit WLAN, USB-Steckern, WC, Küche etc.

Eintritte Kamelienschauen Zuschendorf & Pillnitz

Busimbiss

Preis: 74,00€ pro Person


 

Tourliner
STV_1