Südtirol im Sommer

08.06.2024 - 13.06.2024

Die Internet-Präsenz von Südtirol schreibt:
“Nicht umsonst einer der begehrtesten Lebensräume Europas - Südtirol ist alpin und mediterran, hat Dolomiten und Weinberge. Spannt Brücken zwischen seinen kulturellen Gegensätzen, spricht deutsch, italienisch und ladinisch. Südtirol hält an seiner Tradition fest und vereint sie mit der Gegenwart. Südtirol ist Genuss und Naturverbundenheit. Südtirol ist grenzenlose Freiheit. Südtirol erleben, heißt Südtirol lieben.”


Wir sind absolut der selben Meinung, und möchten Sie auf unsere Seite ziehen, um Sie auch zu Freunden Südtirols zu machen.


Unsere Reiseplanung wird, wie sehr oft, vor Ort pro Tag festgelegt. Unser örtlicher Gästeführer wird Sie an alle wichtigen, geschichtlich wertvollen und vor allem schönen Orte führen, die wir in unserer Reisezeit erreichen können. 


Den letzten Tag vor der Heimreise werden Sie selbst gestalten können. Wir geben natürlich Empfehlungen.


Für die Eintrittskosten für Sehenswürdigkeiten etc. vor Ort, die wir je nach Wetterlage besuchen werden, planen Sie bitte ca. 30,00€ pro Tag als Budget ein.


Wir können zum heutigen Zeitpunkt leider keinerlei feste Preiskalkulation für Juni 2024 in Südtirol erstellen. Somit gehen wir diesen Weg, der Ihnen obendrein die Gelegenheit verschafft, zu entscheiden, welchen Ausflug Sie mit uns machen wollen.


Leistungen:
Reise im luxuriösen Stevens Reisebus, 
Hotel Gissbach bei Bruneck mit Halbpension, freie Benutzung des Wellnessbereiches
https://www.gissbach.com/
Örtliche Reiseleitung für drei Tage


Preis: 839,00€ pro Person im Doppelzimmer EZZ: 125,00€

Erzgebirge, Seebühne Kriebstein, Kalovy Vary und Loket

22.06.2024 - 25.06.2024

1. Tag

 Schloss Proschwitz 
Auf den Weinbergen oberhalb der Elbe, mit Blick auf die weltbekannte Porzellanstadt Meißen und ihre Wahrzeichen, die Albrechtsburg und den Dom, reifen die Weine der Lagen "Schloss Proschwitz". Bei einer Verkostung erfahren Sie mehr über die leckeren Tropfen. Passend zum Wein servieren wir eine rustikale Winzerplatte im Hofcafé. In der Vinothek im Schloss können Sie Ihren eigenen Weinvorrat wieder auffüllen.
Danach fahren Sie nach Oberwiesenthal. Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Tage. Ihr Hotel begrüßt Sie mit einem gemeinsamen Abendessen!


2.Tag 

Seebühne Kriebstein 2024 - "Im Weißen Rössl"

Der Morgen steht für eigene Entdeckungen zur Verfügung. Lassen Sie sich auf dem Fichtelberg den Sommerwind um die Nase wehen oder nutzen Sie den Wellnessbereich Ihres Hotels.
Gegen 14 Uhr starten Sie in Richtung Kriebstein. Steile Hänge und tiefgrün bewaldete Ufer umgeben die zur Kriebsteintalsperre angestaute Zschopau bei Mittweida. Rund um den See findet man heute ein natürliches Kleinod, das zum Entspannen einlädt. Genießen Sie dieses Stückchen Natur während einer Schiffsrundfahrt über den See. Genießen Sie an Bord Kaffee und Kuchen.
Pünktlich um 18:00 Uhr erwartet Sie die herrliche Naturkulisse der Seebühne Kriebstein. Auf dem Programm steht "Im Weißen Rössl", das erfolgreiche Stück der 1930er Jahre. Im "Weißen Rössl" will der Oberkellner Leopold die hübsche Wirtin Josepha für sich gewinnen. Sie hat jedoch nur Augen für einen Rechtsanwalt. Eifersüchtig heckt Leopold einen Plan aus, um Josephas Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. Doch alles geht schief... Wir wünschen einen vergnüglichen Abend.
Hinweis: 
Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Veranstaltung auf der Seebühne Kriebstein um eine OpenAirVeranstaltung handelt. Witterungsbedingte Änderungen sind möglich. 
Nach dem Absteigen von Bord und während der Vorstellung gibt es verschiedene Möglichkeiten zum individuellen Abendessen!


3.Tag 

Karlsbad und Loket 
Nur eine halbe Stunde südlich von Oberwiesenthal liegt Karlsbad – die Perle Böhmens. Gemeinsam gehen Sie auf Stadtentdeckung, testen die berühmten heißen Quellen und genießen das einmalige Flair in der Kurstadt zwischen Tepla und Eger. Nicht weit entfernt flussaufwärts der Eger liegt auf einem Hügel die Stadt Loket (Elbogen) mit der gleichnamigen Burg in ihrer Mitte. Kaiser Karl der IV. liebte diese Burg, die zu den meistbesuchten in Nordböhmen gehört. Zur besten Mittagszeit erwartet Sie hier ein patentiertes Erlebnis – das Erdschweinessen. Bei einer kleinen Zeremonie hebt der Küchenmeister das duftende, kross gebackene, zarte Schwein aus dem rustikalen Ofen. Ihre Gastgeberin gibt interessante Erläuterungen zu dieser leckeren Art und Weise der Zubereitung und dem historischen Hintergrund, und Sie bekommen natürlich ein saftiges Stück auf Ihren Teller. Lassen Sie es sich auch vom dazu gehörigen Buffet gut schmecken – und essen Sie, soviel Sie schaffen!


4.Tag 

Auf Wiedersehen
Schon heißt es Abschied nehmen – mit Erinnerungen und manchem Souvenir im Gepäck endet Ihr Aufenthalt, und Sie treten die Heimreise an.


Leistungen:
Reise im luxuriösen Stevens Reisebus
Panorama Hotel Oberwiesenthal mit Halbpension
Alle im Text beschriebenen Ausflüge
Ticket für die Seebühne Kriebstein


Preis: 529,00€ pro Person im Doppelzimmer EZZ: 60,00€

Krakau und Zakopane – 5 Tage

07.07.2024 - 11.07.2024

1.Tag 
Anreise nach Krakau
Abendessen und Übernachtung in Krakau.


2.Tag 

Krakau
Nach dem Frühstück beginnt eine fachkundige Stadtführung in Krakau, der heimlichen Hauptstadt Polens. Von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt, begeistert Krakau mit seinen unzähligen Kunstschätzen und einem unverwechselbaren Zauber. Ein besonderer Ort für das ganze Land ist der Wawel - die prächtigste Schlossanlage Polens. Die prunkvolle Krönungskathedrale mit der Sigismundkapelle und das Königsschloss mit dem Renaissance- Arkadenhof sind wahre kunsthistorische Kleinode. Auf dem Besichtigungsprogramm steht auch das Collegium Maius der Jagiellonen Universität, die zu den ältesten Universitäten Europas gehört. Einer der kunsthistorischen Höhepunkte Krakaus ist die berühmte Marienkirche mit dem monumentalen Hochaltar von Veit Stoß. Die Führung endet auf dem Marktplatz. Das Herzstück der Stadt mit seinen Tuchhallen, zahlreichen Galerien und schönen Cafés bietet tolle Möglichkeiten, Krakau zu erleben und zu genießen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag geführter Rundgang durch Kazimierz, das jüdische Stadtviertel, mit Abendessen in einem Restaurant mit Klezmer Musik
Übernachtung in Krakau
                                                                                    
3.Tag 

Ausflug Hohe Tatra
Nach dem Frühstück Fahrt in die Hohe Tatra, ein Hochgebirge von ergreifender Schönheit mit tiefen Wäldern, schroffen Felsenwänden und stolzen Gipfeln, von denen viele die 2000 Meter Grenze überragen. Über Chocholow, das typische Dorf von Podhale, das seinen ursprünglichen Charakter bewahrt hat, erreichen wir Zakopane. Rundgang durch das noch im 19. Jh. unbekannte Goralen-Dorf, das sich um die Jahrhundertwende zu einem in Künstlerkreisen sehr beliebten Kurort entwickelt hat. Selbst Vertreter der polnischen Avantgarde der Zwischenkriegszeit ließen sich von der stimmungsvollen Goralen-Folklore und der bezaubernden Landschaft der Hohen Tatra inspirieren. An diese Zeit erinnern die wunderschöne alte Holzkirche mit einem kleinen Friedhof, wo viele bekannte Persönlichkeiten ruhen, sowie im Zakopaner Stil errichtete Villen, deren kunstvolle Schnitzereien Bewunderung erwecken. Anschließend Fahrt in den Nationalpark Pieniny mit Gelegenheit zu einer unvergesslichen Floßfahrt auf dem Dunajec-Fluss (wetterabhängig). Der schönste Fluss der Karpaten hat sich einen malerischen Weg durch Kalksteinfelsen gebahnt und ein herrliches DurchbruAchstal geschaffen.
Am Nachmittag erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt der Reise: die Besichtigung der wunderschönen Kirche in Debno, die als eines der wertvollsten Beispiele polnischer sakraler Holzarchitektur gilt. Das beeindruckende Gotteshaus aus dem 15. Jh. besticht mit seinen herrlichen Wandmalereien und gehört zum Welterbe der UNESCO.
Abendessen und Übernachtung in Krakau.
                                                                                    
4.Tag 

Salzgrube Wieliczka
Frühstück und der Vormittag steht zur freien Verfügung in Krakau
Am Nachmittag Fahrt nach Wieliczka. Das schon Anfang des 12. Jh. urkundlich erwähnte Salzbergwerk von Wieliczka wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt. Der Rundgang durch bizarre geformte Stollen und Kammern an unterirdischen Seen vorbei wird zu einem wahren Erlebnis. Ein beeindruckender Schatz ist die in einer Tiefe von 101 Metern liegende Kapelle der Seligen Kinga, geschmückt mit einmaligen Skulpturen und Flachreliefs. 
Abendessen in einem rustikalen Restaurant
Serviert werden leckere Spezialitäten (4 Gang Menü) und natürlich ein guter polnischer Wodka. Übernachtung in Krakau.


5.Tag 

Heimreise
Frühstück und Heimreise


Leistungen:
Reise im luxuriösen Stevens Reisebus, 

4-Sterne Hotel Qubus mit Halbpension. 
Kompetente örtliche Reiseleitung für alle Tage vor Ort
Alle Eintrittspreise
Option Flossfahrt

 

Preis pro Person im Doppelkzimmer: 735,00€ 
EZZ: 160,00€

Karl-May-Festspiele 2024

 

16.08.2024 - 18.08.2024

Erleben Sie Abenteuer in einem der schönsten Freilichttheater Europas!
Haben Sie schon einmal mitten im Wilden Westen gesessen? 
Inmitten knallender Colts, galoppierender Mustangs, großer Explosionen und packender Zweikämpfe? Nein? 
Dann wird es Zeit! 


Das alles gibt es bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg. 
Träumen Sie sich in die nordamerikanische Prärie um 1870, zu Winnetou und Old Shatterhand! 


Neben Spannung, Stunts und Feuerzauber erleben Sie auch Romantik und jede Menge Spaß. 


Die Karl-May-Spiele sind seit ihrer Gründung im Jahre 1952 ein Erlebnis für die ganze Familie.


7.700 Plätze in einem der schönsten Freilichttheater Europas erwarten Sie!
Wir haben beste Plätze reserviert, Block D Reihe 8 und 9, siehe unten.


Reiseablauf:


1.Tag
Anreise in die Holsteinische Schweiz mit Rundfahrt
Hotelbezug, Abendessen


2.Tag
Zweiter Teil der Rundfahrt durch die Holsteinische Schweiz.
Abendvorstellung Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg


3.Tag
Nach einem ausgiebigen Frühstück begeben Sie sich auf die Heimreise


Leistungen:
Reise im luxuriösen Stevens Reisebus
Hotel mit Abendessen am Anreisetag, zweiter Tag Mittagessen 
und Möglichkeit zum Abend-Snack am Festspielgelände
örtliche Reiseleitung für alle Ausflüge
Ticket für Karl May Festspiele


Preis : 469,00€ pro Person im Doppelzimmer, EZZ: 45,00€
 

 

Schwarzwald und Elsass

02.09.2024 - 06.09.2024

1.Tag
Anreise in den Schwarzwald


2. Tag
Rundfahrt im Schwarzwald mit örtlichem Reiseleiter


3.+4. Tag
Rundfahrten im Elsass mit örtlicher Reiseleitung
Geplante Stopps und Aufenthalte: Colmar, Ribeauvillé, Hartmannswillerkopf
1x Mittagessen in einer Ferme Auberge (traditioneller Bergbauernhof)


5. Tag
Rückreise


Leistungen:
Reise im luxuriösen Stevens Reisebus
Hotel mit Halbpension
örtliche Reiseleitung für alle Ausflüge


Preis : 
759,00€ pro Person im Doppelzimmer, EZZ 100,00€

Schottland

16.09.2024 - 22.09.2024

1. Tag 

Über die Nordsee
Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden und Beginn der Fährpassage nach Newcastle am frühen Abend. Genießen Sie die Kreuzfahrtatmosphäre an Bord des komfortablen Fährschiffes. Abendessen auf dem Schiff.


2. Tag

Nach Glasgow
Vom Fährhafen Newcastle fahren Sie direkt nach Glasgow, wo Sie am frühen Nachmittag eintreffen werden. Schottlands größte Stadt hat sich zu einer modernen und attraktiven Metropole gemausert, die außerdem über hochkarätige Sehenswürdigkeiten verfügt. Stadtführung in Glagow.
Die Übernachtung erfolgt im Raum Glasgow

.
3. Tag

Highlands mit Loch Ness und Inverness 
Fahrt entlang des malerischen Loch Lomond. Im Süden weit ausladend und mit kleinen Inseln besprenkelt, wird er nach Norden immer schmaler und fjordartig von hohen Felsen umrahmt. Durch das wildromantische Gebirgsland des Glen Coe gelangen Sie nach Fort William am Fuß des Ben Nevis. Er ist mit seinen 1344 m der höchste Berg Großbritanniens. Weiter geht es durch das Great Glen of Scotland, ein geologischer Graben von großer landschaftlicher Schönheit. Hier reihen sich glasklare Seen wie Perlen auf einer Schnur. Der bekannteste von ihnen ist der sagenumwobene Loch Ness, an dessen Ufer die malerischen Ruinen des Urquhart Castle thronen. Über die hübsche Highland-Hauptstadt Inverness geht es zur Übernachtung ins Hotel für die nächsten 2 Nächte.


4. Tag

Braemar und Stirling
Über Tomintoul, dem höchst gelegenen Dorf der Highlands, sowie durch das liebliche Flusstal des Dee gelangen Sie nach Braemar. Die alljährlich stattfindenden Highland-Games - eine lustige Olympiade mit Baumstammweitwurf, Dudelsackspielern und Tänzern - haben Braemar berühmt gemacht. Durch das eigentümlich schöne Glen Shee und an Perth vorbei, geht es dann nach Stirling, einstiger Krönungsort von Maria Stuart. Das weithin sichtbare Stirling Castle thront majestätisch auf einem Berg über der Stadt. Die Übernachtung erfolgt im Raum Edinburgh.


5. Tag

Ganzer Tag Edinburgh 
Schottlands Hauptstadt Edinburgh ist eine der attraktivsten Metropolen der Welt. Sie besticht durch ihre Eleganz, die Vielfalt historischer Bauten, ihren Reichtum an Kunst und Kultur und ihre reizvolle Umgebung. Nutzen Sie die Zeit zum Besuch des imposanten Edinburgh Castle. Gleich nebenan befindet sich die Scotch Whisky Experience, wo Sie auf eindrucksvolle Art und Weise in die Geheimnisse des Whisky-Brennens eingeweiht werden. Der imposante Palace of Holyroodhouse ist die offizielle Residenz der königlichen Familie in Schottland und befindet sich am Ostende der Royal Mile. Am Einkaufskomplex Ocean Terminal, im Hafen der schottischen Hauptstadt, können Sie die beeindruckende 125 m lange Royal Yacht Britannia aus dem Jahr 1953 besichtigen.

 
6. Tag

Über Gretna Green nach Newcastle
Auf dem Weg zum Fährhafen machen Sie Halt an der Hochzeitsschmiede von Gretna Green. Die Schmiede war einst Zufluchtsstätte für junge Leute, die hier ohne Zustimmung ihrer Eltern heiraten konnten. Noch heute steckt sie voller Geschichten über wilde Jagden zwischen heiratsentschlossenen Paaren und wutschäumenden Eltern, die oft genug erst an der Tür zur Schmiede endeten. Am Nachmittag erreichen Sie den Fährhafen Newcastle. Genießen Sie noch einmal ein wenig Kreuzfahrt-Atmosphäre an Bord und lassen die Eindrücke der vergangenen Tage auf sich einwirken! Abendessen auf dem Schiff.


7. Tag

Heimreise
Morgens erreichen Sie ausgeschlafen den Fährhafen Amsterdam/Ijmuiden. Nach einem reichhaltigen Bordfrühstück treten Sie die Heimreise.


Leistungen: 

Reise im luxuriösen Stevens Reisebus
Nachtfähre mit DFDS, Amsterdam/Ijmuiden - Newcastle für Bus und Passagiere, Übernachtung mit Frühstück in Doppelkabinen außen mit Doppelbett (1,40m) mit DU/WC
Nachtfähre mit DFDS, Newcastle - Amsterdam/Ijmuiden für Bus und Passagiere, Übernachtung mit Frühstück in Doppelkabinen außen mit Doppelbett (1,40m) mit DU/WC
1 x Übernachtung mit englischem Frühstück im Raum Glasgow
1 x Übernachtung mit englischem Frühstück im Raum Aviemore
2 x Übernachtung mit englischem Frühstück im Raum Edinburgh
Übernachtung in guten, landestypischen Mittelklasse-Hotels
4 x Abendessen, 3-Gang-Menü
Örtliche Reiseleitung Tag 3 - 5


Preis: 1279,00€ pro Person im Doppelzimmer / Doppelkabine
Frühbucherrabatt 20,00€ pro Person bis 01.03.2024
EZZ: 265,00€ Einzelkabinenzuschlag: 130,00€

ACHTUNG !!

Reisepass nötig !!

Kuraufenthalt Swinoujscie

Hinfahrt: 28.09.2024 Rückfahrt: 05.10.2024

Hotel Hamilton****

 

Der bewährte Kuraufenthalt in Swinemünde.
Es wird einen Arztbesuch geben und pro Tag zwei Behandlungen pro Tag vor Ort.
Wir bringen Sie am 28.09.2024 hin und holen sie am 05.10.2024 wieder ab.

Leistungen: 
Transfers mit dem luxuriösen Stevens Reisebus hin und zurück
Hotel Hamilton**** mit Halbpension
Arztbesuch
zwei Behandlungen pro Tag vort Ort


Preis: 779,00 € pro Person im DZ, EZZ 231,00€

 

Weserbergland im Advent
 

01.12.2024 - 04.12.2024

Das Weserbergland ist eine wunderschöne Region in Deutschland, die für ihre malerischen Landschaften und charmanten Städte bekannt ist. In der Vorweihnachtszeit verwandelt sich das Weserbergland in ein wahres Winterwunderland mit seinen zahlreichen Weihnachtsmärkten.

 

Das ****Hotel Maritim in Bad Salzuflen erwartet Sie für diese adventliche Kurzreise.

 

Reiseablauf:

 

1. Tag:

Auf der Anreise nach Bad Salzuflen machen Sie einen Stopp in der Fachwerkstadt Rinteln. Bei einer Stadtführung erfahren Sie alles Wissenswerte über diese Stadt.

 

Zeit zum Bummeln über den Weihnachtsmarkt in Rinteln bleibt natürlich auch genug.

 

Am Abend erreichen Sie Bad Salzuflen.

 

Nach dem Abendessen im Hotel bummeln Sie noch zum Salzuflener Weihnachtsmarkt, der  am Gradierwerk beginnt und sich durch die ganze Innenstadt zieht.

 

Wir laden Sie dort gern zu einem Glühwein ein.

 

2. Tag:

Die bekannsteste Stadt im Weserbergland ist vermutlich Hameln. Die Geschichte des Rattenfängers hat sie so bekannt gemacht.

Bei einer Stadtführung lernen Sie die Hintergründe der Legende kennen.

 

3. Tag:

Heute geht es nach Höxter. 

Wieder eine der schönsten Fachwerkstädte im Wesergebiet.

Auch hier erleben Sie eine interessante Stadführung

Ganz in der Nähe von Höxter befindet sich das Weltkulturerbe Corvey. Eine interessante Schloß- und Klosteranlage, die Sie auch besichtigen werden.

Finden Sie heraus, was diese Anlage mit Berlin zu tun haben könnte.

 

4. Tag:

Sie nehmen nach dem reichhaltigen Maritim-Frühstück die Rückreise in Angriff.

 

Leistungen:

Reise im luxuriösen Stevens Reisebus

****Maritim Hotel mit Halbpension, Zimmer der Comfort-Klasse

Glühwein auf dem Salzuflener Weihnachtsmarkt

vorweihnachtliche Kaffeetafel im Hotel

Alle Führungen wie oben beschrieben

 

Preis: 499,00 € pro Person im Doppelzimmer, EZZ 40,00€

 

 

 

Silvester-Reise ins Jahr 2025 - ****Hotel Maritim Bad Wildungen

Unsere Jahres-End-Reise. Ein Höhepunkt der Saison 2024/2025.

Es ist uns gelungen für unseren Jahresabschluß das luxuriöse Maritim Hotel in Bad Wildungen zu buchen, mit exklusiven Leistungen (siehe unten).

Aus unserer Erfahrung eines der besten Maritim Hotels.

 

29.12.2024 - 02.01.2025

Der Reiseablauf:

1.Tag 29.12.2024

Anreise ins Maritim Hotel Bad Wildungen

Abendessen

 

2.Tag 30.12.2024

Vormittags: Fahrt zum Edersee mit örtlicher Reiseleitung

Möglichkeit Busimbiss und Glühwein

Nachmittags: Erste Führung in Bad Wildungen mit vielen Geschichten zu der Stadt

Freie Zeit in Bad Wildungen

 

3.Tag 31.12.2024

Vormittags: Zweite Führung in Bad Wildungen, Thema Kurgeschichte

Nachmittags: Freie Zeit im Hotel, Vorbereitung zur Silvester-Gala 

Abends: Die berühmte Maritim Silvester-Gala (Dress-Code: Festlich)

 

4. Tag 01.01.2025

Mittags: Nach einem ausgiebigen Langschläferfrühstück werden Sie in das Leben der Kräuterhexen eingeführt.

Freie Zeit im Hotel zum Erholen, Wellness, Schwimmbad, Möglichkeit zum Kaffeetrinken 

 

5. Tag 02.01.2025

Heimreise

Leistungen:

Reise im luxuriösen Stevens - Reisebus

****Hotel Maritim Bad Wildungen

4 Übernachtungen in Zimmerklasse Superior

3x Frühstück vom reichhaltigen Maritim Büfett

1x Langschläferfrühstück am 01.01.2025

Sektempfang mit der Hoteldirektion

3x Abendessen (Büfett oder Drei-Gang-Menü) inkl. Getränke, Softdrink 0,2l, Wein 0,2l, Bier 0,2l

1x Silvestergala, Galabüfett, Getränke frei laut Auswahlliste bis 01:00 Uhr

Live Musik und Tanz im festlich geschmückten Fürst-Metternich-Saal

1x Mitternachtsbüfett

1x Mitternachtssekt

1x Höhenfeuerwerk am Hotel

Piano-Live-Musik in der Bar während der Festtage

Freie Nutzung des Schwimmbades

 

Preis: 969,00€ pro Person im Doppelzimmer, EZZ 160,00€

 

 

 

 

Winterreise ins Lungau 

02.02.2025 - 07.02.2025

 

Richtiger Winter ? 

Dann ins Lungau. 

 

Die Unesco-Welterbe-Region Lungau liegt im Salzburger Land südlich von Obertauern.

Unser Standort Hotel Postgut der Familie Klary befindet sich im Örtchen Tweng, 8 km von Obertauern entfernt.

Der Ski- und Winterbus fährt direkt vor dem Hotel hinauf zu den Skigebieten Obertauerns oder zum Großeck/Speiereck.

Für Skifahrerinnen ist also alles gut vorbereitet.

 

Unser geplantes Programm ist aber nicht nur auf Skifahrerinnen ausgerichtet. 

 

Von unserem Hotel werden wir einige Ausflüge unternehmen, die wir je nach Wetterlage täglich mit Ihnen besprechenen.

 

Dabei planen wir folgendes:

 

Spaziergang zum Tennfall

Eisstockschießen

Fahrt zur Ludlalm, Spaziergang um den Prebersee mit Ansicht der einzigartigen Preber-Schießbahn.

Stadtführung Murau

Fahrt mit der Murtalbahn von Murau nach Tamsweg

Fakultativ Seilbahnfahrt zum Großeck mit Spaziergang dort.

 

Manches mehr wird uns einfallen. Vertrauen Sie uns, wir sind im Lungau fast zu Hause.

 

Leistungen:

 

Reise im luxuriösen Stevens Reisebus

 

Hotel Postgut Tweng


Halbpension bestehend aus dem Abendessen 

(Vorspeise und verschiedenen Salaten vom Buffet, Suppe, 3 Hauptspeisen zur Wahl (Fleisch, Fisch und Vegetarisch), Dessert


reichhaltiges Frühstücksbüffet


tägliche Benützung unserer Saunalandschaft mit Finnischer Sauna, Kräuter Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Ruheraum


Teeecke im Saunabereich für unsere Saunagäste


kostenlose Leihbademäntel und Leihsaunatücher für die gesamte Aufenthaltsdauer


kostenlose Benützung unseres Skikellers inkl. Skischuhtrocknungsanlage


kostenloser Skibus in die Skigebiete

 

Möglichkeit zur Pferdeschlittenfahrt mit den vom Hotel gezüchteten Noriker-Pferden

 

Preis pro Person im Doppelzimmer: 899,00€, Einzelzimmerzuschlag: 90,00€

 

Kuraufenthalt im *****Spa Resort in 
Marianske Lazne (Marienbad)

06.04.2025 - 13.04.2025

Arrangement 

Es ist uns gelungen !

Nach langer Zeit des Wartens auf freie Kapazitäten im Fünf-Sterne-Hotel Falkensteiner in 

Marianske Lazne, haben wir nun ein Kontingent erhalten können.

 

Die Hotel-Gruppe Falkensteiner hat ihre Heimat in Südtirol und ein tolles Haus in Marianske Lazne.

 

Ein exzellentes Haus, das keine wünsche offen läßt.

 

Genießen Sie einen enspannten Kuraufenthalt in dem wunderschönen Kurort Marianske Lazne.

Böhmische Gastlichkeit, böhmische Gastronomie und professionelle Kuranwendungen erwarten Sie.

Welcome Drink 

ein reichhaltiges Frühstücksbüffet 

Good 4U Lunch - ein bekömmliches Mittagessen mit Salaten und warmen Gerichten aus der Schauküche (nicht am Anreisetag) 

mehrgängiges Abendessen mit Wahlmenüs oder Themenbuffet kostenlose Nutzung des Acquapura SPA - der größte 

Poolbereich der Stadt mit 4 Konzeptpools und 4 Saunen 

Spa-Wochenprogramm In- und Outdoor 

Folgende 

Kuranwendungen sind inklusive: 

Marienbad Kurklassiker 

(Kostenrückerstattung über die deutsche Krankenkasse möglich) 

Ärztliche Eingangsuntersuchung mit Befund und 

Überprüfung der Kontraindikationen 

Individueller Kurplan nach ärztlicher Verordnung mit 12 klassischen Anwendungen zum Ausprobieren bei 7 

Übernachtungen 

Marienbader Trinkkur nach Verordnung 

Zusatzleistungen 

Kuranwendungen und Gesundheitskurse: (laut InternetSeite) wie Massagen und Physiotherapie, Packungsbäder wie 

Moor, Fango, Algen u.v.m., Quellwasserbäder in der hauseigenen Alexandraquelle, Balneoanwendungen wie 

Kohlendioxidbäder, Perlbäder, Unterwassermassagen u.v.m, Beauty Center 

Leistungen:

 

Reise im luxuriösen Stevens Reisebus ( Transfer nach Marienbad und zurück )

Arrangement wie oben beschrieben.

 

Preis: 1260,00€ pro Person im Doppelzimmer, EZZ: 210,00€

 

Bis 01.09.2024:  1240,00€ im Doppelzimmer

 

Osterreise nach Bromberg / Bydgoszcz

16.04.2025 - 20.04.2025

Gemeinsam mit unserer Reiseleiterin Katarzyna Sobiewska-Vacek begeben wir uns auf diese wieder interessante und schöne Reise in unser Nachbarland.

Wir legen dabei kein tägliches Programm fest. 

Sie werden alles erleben, was wir für Sie in den Leistungen unten beschreiben. 

 

Fünf Tage voller Erlebnisse.

 

 

Leistungen:

Reise im luxuriösen Stevens Reisebus

4x Übernachtung Halbpension
✓ Stadtführung Bromberg
✓ Stadtführung Kulm
✓ Stadtführung Danzig
✓ Stadtführung Thorn
✓ 1x Mittagessen in einem rustikalen Restaurant
✓ Besichtigung Marienkirche in Danzig inkl. Eintritt
✓ Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung vor Ort, Frau Sobiewska-Vacek ist vorgesehen

 

Preis: 679,00€ pro Person im Doppelzimmer, EZZ 100,00€

 

Achensee / Tirol

04.05.2025 - 08.05.2025

Hier zur Email Buchung

Zuhause ankommen und sich wie im Kreis der Familie fühlen hat bei uns einen einfachen Grund: 

Als Gast verbringen Sie Zeit im Haus und im Kreis der Familie Huber.

Mittlerweile 3 Generationen unserer Familie bemühen sich täglich vor und hinter den Kulissen, dass Ihr Urlaub zur schönsten Zeit des Jahres wird. Unterstützt werden sie dabei von 10 weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, von denen die meisten bereits seit vielen Jahren im Hotel Huber einen großen Beitrag dafür leisten, dass sich die Gäste wohlfühlen und gerne wiederkommen.

 

So wird das Hotel Huber in Maurach am Achensee beschrieben.

1.Tag

Anreise nach Maurach

Begrüßungsgetränk im Hotel

2.Tag

Am Vormittag lernen Sie bei einer entspannten Ortsführung Maurach kennen. 

Ebenso die schönste Barockkirche Tirols in Eben.

Dann fahren Sie entlang des Achensee zur Eng-Alm. Unser Reiseleiter wird uns viele Tatsachen und Geschichten über diese wunderschöne Landschaft erzählen.

Wenn Sie möchten, können Sie gern dort eine Jause einnehmen. Plätze reservieren wir gern.

 

3.Tag

Heute geht es auf Kaisergebirgs-Rundfahrt.

Mit unserem Reiseleiter auf Entdeckungstour.

Der Bergdoktor ruft !

Aufenthalt in Kitzbühel.

Mittagsjause in der Griesner Alm, 1020m über NN. 

Wir laden Sie zum Kaiserschmarrn ein..

Auch bei dieser Rundfahrt begleitet Sie unser Reiseleiter.

 

 

4.Tag

Dieser Tag gehört ganz Ihnen für eigene Erkundungen.

Schifffahrt auf dem Achensee, Seilbahn zum Rofan, Eisenbahnfahrt oder nur Bummeln. Es ist Ihnen überlassen. Wir geben Ihnen natürlich Tipps.

Am Abend und zum Abschuß gibt es ein Candle-Light-Diner in unserem Hotel

 

5.Tag

Mit vielen schönen Eindrücken begeben Sie sich auf die Heimreise.

Leistungen:

Reise im luxuriösen Stevens Reisebus

2 Tage örtliche Reiseleitung

Hotel Huber mit Halbpension

Ausflüge wie oben beschrieben

Kaiserschmarrn auf der Griener Alm

Candle-Light-Diner im Hotel

Frei Benutzung der Spa-Landschaft im Hotel

Kostenlose Benutzung der LInienbusse in der Region Achensee

 

Preis: 679,00€ pro Person im Doppelzimmer

Frühbucher bis 01.02.2025 : 659,00€ 

EZZ:   115,00 

 

Rotterdam und mehr

19.06.2025 - 23.06.2025

Die Skyline von Rotterdam ist ein guter Indikator dafür, wie dynamisch diese Metropole ist. Jedes Jahr überrascht sie mit neuen Highlights in Sachen Kunst, Kultur und Architektur. Die Lijnbaan, Rotterdams belebteste Einkaufsstraße, wurde 1953 zur Fußgängerzone erklärt und war damit die erste autofreie Straße in ganz Europa. Die alten Häfen in der Innenstadt sind zu attraktiven, lebendigen Gebieten mit vielbesuchten Straßencafés, innovativer Architektur, einzigartigen Brücken und einer ausgezeichneten Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten umgebaut worden. Das gesamte Stadtbild wirkt luftig und locker, was den angenehm breiten Straßenzügen und den vielen Grünflächen geschuldet ist. Die Stadt bietet Möglichkeiten für jeden Geschmack: für jene, die das geschäftige Treiben der Großstadt lieben, aber auch für Leute, die die Ruhe und Schönheit der Natur genießen möchten. 

Unser erfahrener Reiseleiter Uwe Thomas wird Ihnen alles Wissenswerte und Schöne in Rotterdam und über die ganzen Niederlande vermitteln. Er begleitet uns an allen Reisetagen.

1.Tag

Anreise zum Postillion Hotel in Dordrecht

 

2.Tag

Rotterdam pur.

- Stadtrundgang / - fahrt

- Freizeit zum Fritjes-Essen und Entspannung

- Nachmittags eine besondere Überraschung

(noch in Planung, in der Hoffnung, es klappt, Stand Mai 2024)

 

3.Tag

Vormittags 

Fahrt zum Windmühlendorf Kinderdijk 

 

Nachmittags

Führung und Freizeit in Dordrecht

 

4.Tag

Fahrt ins Zeeland, 

Stop in Veere am Veeremeer

Fahrt an den Deltawerken entlang mit Fotostopp 

Fahrt nach Renesse am Nordseestrand, Dünen.

5.Tag

Bevor wir auf die Rückreise gehen, besuchen wir noch einen typischen niederländische Bauernhof

Thema: Holzschuhe und Käse

 

Leistungen:

Reise im  luxuriösen Stevens Reisebus

Reiseleitung an allen Tagen

Hotel Postillion Dordrecht mit Halbpension

Alle oben beschriebenen Ausflüge und Eintrittsgebühren

 

Preis: 

798,00€ pro Person im Doppelzimmer

EZZ 160,00€

 

Jütland Tour Dänemark

27.07.2025 - 01.08.2025

1. Tag: Entlang der Jütländischen Ostküste nach Aarhus

Ihre Reise beginnt mit der Fahrt durch Schleswig-Holstein, vorbei an Flensburg und Sie erreichen das dänische Jütland.


Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Tagesziel ist die Europäische Kulturhauptstadt von 2017, Aarhus. 

Aarhus ist eine kontrastreiche, kulturelle Perle, hier treffen historisches Ambiente und modernes Flair aufeinander. Nach dem Bezug Ihres Hotels und dem Abendessen, bietet sich ein Spaziergang durch das charmante Stadtviertel „Latinerkvarter“ oder entlang des modernen Hafens in Århus an.

 

2. Tag: Aarhus - Geschichte und Moderne

 

Heute tauchen Sie in die Geschichte und Moderne Dänemarks ein. Am Vormittag erkunden Sie auf einer Stadtführung Aarhus, die zweitgrößte Stadt Dänemarks und Europas Kulturhauptstadt 2017. Während der Stadtführung sehen Sie u. a. die Altstadt, den Dom zu Århus mit dem Hochaltar, das Rathaus mit seinem 60 m hohen Glockenturm, die Marienkirche und den Botanischen Garten. Nach dem Rundgang können Sie das Freilichtmuseum „Den Gamle By“ besichtigen. Dieses zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Dänemarks. 
Bis zum Abendessen haben Sie Freizeit. Schlendern Sie durch die urigen, engen Gassen, entlang des modernen Hafengeländes oder nutzen Sie die Dachterrasse des Kaufhauses „Salling“. Sie bietet einen grandiosen Ausblick auf Aarhus. Eine Empfehlung ist auch das Kunstmuseum ARoS.

 

3. Tag: Silkeborg, Himmelbjerget und Jelling

 

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Silkeborg, einer Kur- und Kunststadt. Beieiner Stadtführung, werden Sie viel Wissenswertes über diese schöne Stadt, die reich ist an Museen und Galerien, erfahren können. Mit dem historischen Raddampfer "Hjejlen" fahren Sie dann nach Himmelbjerget. Er ist mit 147 m einer der höchsten "Berge" Dänemarks. 

Anschließend Fahrt nach Jelling. Hier werden Sie zurück versetzt in die Wikingerzeit. Besichtigen Sie die Grabhügel und die Runensteine (UNESCO-Weltkulturerbe) und das Erlebniscenter Kongernes Jelling.

 

4. Tag: Ebeltoft 

 

Heute geht es durch den Nationalpark Mols Bjerge ins Städtchen Ebeltoft. Das Gebiet erstreckt sich von der Küste des Kattegats im Osten zu den Kaløwäldern im Westen, von den Buchten im Süden, über die großartige Moränenlandschaft der Mols Bjerge bis zu den Eiszeitgebieten im Norden. In Ebeltoft werden Sie bereits zur Stadtführung erwartet. Mit ihren romantischen Gassen, Fachwerkhäusern und blühenden Stockrosen ist die historische Stadt eine Augenweide. Das Herz Ebeltofts wird durch den Marktplatz gebildet, wo Händler, Wächter und das Alte Rathaus zu einer einzigartigen Kulisse gehören. Im Anschluß ist Zeit für einen dänischen Mittagssnack in einem der zahlreichen Cafés oder Restaurants. 

 

Gut gestärkt besuchen Sie die Fregatte Jylland - ein Schiff mit 1000 Geschichten.
Die Fregatte Jylland, ein historisches Holzschiff, das in einem Trockendock des Museumshafens Ebeltoft liegt und mit 71 Metern das längste Schiff seiner Art ist. In einer spannenden Ausstellung erfährt man alles über die Geschichte des Schiffes sowie dessen Restaurierung.

 

5. Tag: Willkommen auf Samsø

 

Die Insel Samsø, der Gemüse-und Obstgarten Dänemarks.
Für unsere Tagestour nehmen wir die Fähre von Hou auf Jütland nach Sælvig auf Samsø. 
Abgelegen vom Festland, aber trotzdem recht zentral in der Ostsee zwischen den Landesteilen Dänemarks, bietet Samsø nicht nur ruhige Natur, sondern auch eine spannende Kulturgeschichte. Erstmals besiedelt wurde die Insel in der Steinzeit. Der idyllische Hauptort Nordby wurde 1990 Dänemarks zu besterhaltenem Dorf gewählt. Hier sind traditionelle Fackwerkbauernhäuser zu finden, die sich rund um einen Löschwasserteich aufreihen. Als Denkmal gilt der gelbe Glockenturm, der zum Sonnenaufgang und Sonnenuntergang läutet.
Samsø gilt als dänischer Ort mit einem sehr milden Klima, vielen Sonnenstunden und der gute Boden auf Samsø bietet optimale Bedingungen für den Anbau von Obst und Gemüse. Seit vielen Jahren zählen die neuen Kartoffeln und Erdbeeren zu den besten und bekanntesten Produkten der Insel. Den Verein Økologisk Samsø spürt man auf der gesamten Insel. Hofläden und Restaurants bieten die lokalen Produkte in Bio-Qualität an. Probieren und schmecken Sie einfach Samsø! 

 

6. Tag: Heimreise

 

Mit eindrucksvollen Erlebnissen im Gepäck treten Sie heute die Heimreise an. 

 

AUF WIEDERSEHEN DÄNEMARK.

 

Leistungen:

Reise im luxuriösen Stevens Reisebus

****Comwell Hotel Aarhus mit Halbpension

Alle Ausflüge und Führungen wie oben beschrieben

 

Preis pro Person:  1190,00€ im Doppelzimmer, EZZ 180,00€

 

 

 


 

 

 

.

 

 

 

Domstufen Festspiele in Erfurt

16.08.2025 - 17.08.2025

Das Theater Erfurt bringt jedes Jahr ein neues Stück auf den Domplatz und damit vor die beeindruckende, 700 Jahre alte Kulisse von Mariendom und St. Severi Kirche. 

 

Der sommerliche Veranstaltungshöhepunkt heißt 2025 "La Bohéme". 

 

Erleben Sie eine der wohl schönsten Open-Air-Bühne Thüringens!

Hotelbeschreibung:

 

LÉGÈRE HOTEL Erfurt, Erfurt Komfort

Das im Juni 2022 eröffnete LÉGÈRE HOTEL Erfurt liegt 400 m vom Messe- und Kongresszentrum Erfurt entfernt und bietet Unterkünfte mit einem Fitnesscenter, Privatparkplätzen, einer Terrasse und einem Restaurant. Die Unterkunft mit einer Bar befindet sich 4 km vom Hauptbahnhof Erfurt entfernt. Das Hotel verfügt über eine Sauna, Zimmerservice und kostenfreies WLAN in allen Bereichen.
Das Hotel besticht mit einem innovativen Zimmerkonzept mit gemütlichen Queensize-Betten und offenem Wohnbad mit Dusche und einem Haartrockner sowie einen Flachbild-TV, Minibar und Klimaanlage sowie zu öffnende Fenster. Ein vegetarisches, veganes oder glutenfreies Frühstück können Sie in der Unterkunft genießen. Kostenfrei WiFi und DSL im gesamten Hotel, sowie Zugang zum Fitnessraum mit modernsten Fitnessgeräten. Straßenbahnhaltestelle "Erfurt Messe" in der Nähe des Hotels.

1.Tag

Anreise nach zum Légeré Hotel.

Fahrt mit Strassenbahn in das Zentrum Erfurts.

Abendessen in einem historischen Gasthaus in Erfurt.

Besuch des Domstufen-Spektakels.

Individuelle Fahrt mit Strassenbahn zurück zum Hotel.

2.Tag

Nach einem gemütlichen Frühstück heißt es: Wer in Erfurt verweilt, der kann (et)was erleben - dies ist Einladung und Versprechen zugleich! Die günstige Lage an alten Handelsstraßen, ein reges Markt- und Handelsleben und eine Königspfalz ließen Erfurt in vergangenen Jahrhunderten aufblühen, und neben den bekannten Sehenswürdigkeiten wie Dom und Severikirche punktet die Stadt mit einem fast vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern. Bummeln Sie mit Ihrer Gästeführung auch über die berühmte Krämerbrücke und lauschen Geschichten aus der charmanten Blumenmetropole. 

Individuelle Mittagspause

Rückreise

Leistungen:

Reise im luxuriösen Stevens Reisebus

Übernachtung mit Frühstück im Légeré Hotel Erfurt

Strassenbahnticket

Abendessen in historischem Gasthaus

Ticket zum Domstufen Spektakel

Stadtführung Erfurt

 

Preis:

319,00€ pro Person im Doppelzimmer

EZZ 43,50€

 

Erfurt erhebt eine Kulturförderabgabe, die von den Gästen selbst zu bezahlen ist.

 

 

 

 

Silvester in Ilmenau
 

29.12.2025 - 02.01.2026

Hotelbeschreibung

 

Hotel Tanne Ilmenau, Ilmenau 4-Sterne Das traditionsreiche Hotel Tanne wurde 1994 in der der Goethe- und Universitätsstadt Ilmenau komplett neu erbaut. Unmittelbar an der historischen Fußgängerzone gelegen, nur wenige Meter vom ehemaligen Ilmenauer Kurviertel entfernt, ist es idealer Ausgangspunkt für Shopping- und Besichtigungstouren in der Stadt oder für Ausflüge in die Umgebung. 
Alle Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC, Fön und Sat-TV. Zum Angebot gehören mehrere Tagungs- und Banketträume für bis zu 600 Personen, das beliebte à la carte Restaurant "Bel Canto", ein kostenfreier Saunabereich, sowie unsere Panorama Sauna (gegen Gebühr), kostenloses WLAN.
Bereits am Morgen können Sie im Restaurant "New Style" ein ausgezeichnetes Frühstücksbuffet und einen prachtvollen Blick auf den Thüringer Wald genießen. 

1.Tag 

 

Willkommen in Ilmenau
Sie beziehen Ihr Hotel mitten im Thüringer Wald, haben die Möglichkeit die Saunalandschaft des Hotels zu genießen und nehmen am Abend gemeinsam zum Abendessen Platz.

 

2.Tag 

Wintersport pur
Heute geht es nach Oberhof. Hier ist der Sport zu Hause! 

Deshalb gehört heute die Erkundung der Sportstätten von A bis Z zu Ihrem Reiseprogramm (Außenbesichtigung). 

Mutige Adler auf den Schanzen, waghalsige Bobfahrer im Eiskanal - im Winter und sogar im Sommer – das ist Oberhof auf den Höhen des Thüringer Waldes!
 

3.Tag

Heute geht nach Suhl, die nicht nur als Waffenstadt, sondern auch als Heimat von Herbert Roth bekannt ist. Den Titel "Waffenstadt" verdankt sie dem traditionellen Handwerk, alles begann. Neben dem historischen Bergbau gab es 22 Firmen des Büchsenmacher- und Graveurhandwerks. Doch gerade das Fahrzeugmuseum Suhl zieht viele Oldtimerliebhaber an. Auf 1100 m2 Ausstellungsfläche werden ca. 220 Exponate aus allen Bereichen des Fahrzeugbaus gezeigt: Fahrräder, Mopeds, Motorräder und Automobile. Einen besonderen Raum nimmt dabei der überaus erfolgreiche Suhler Motorsport ein. So finden Sie hier Simson-Motorräder der Europa- und Weltmeister sowie den legendären Greifzu-Rennwagen. 

Natürlich sind Sie rechtzeitig zurück im Hotel, um sich auf den Silvesterabend im Hotel vorzubereiten. Es erwartet Sie ein Gala-Buffet, Tanz und bunte Unterhaltung.  

4.Tag Neujahr  

Genießen Sie den Neujahrstag bei einem ausgiebigen Frühstück. Gut gelaunt erwartet Sie im Anschluss ein Gästeführer zu einer Fahrt mit der Bergbahn. Die steilste Standseilbahn der Welt und der "Südthüringer Dom" erwarten Sie auf Ihrem heutigen Ausflug! Doch der Tag beginnt in der reizvoll gelegene Fröbelstadt Oberweißbach. Hier werfen Sie einen Blick in die größte Dorfkirche Thüringens und hören vom Begründer der Kindergärten, Friedrich Fröbel, der hier geboren wurde. Danach erliegen Sie dem Zauber der Oberweißbacher Bergbahn. Seit 1922 verbindet die einzige breitspurige Standseilbahn Deutschlands das Tal mit der Hochebene und bietet heute neben einer ordentlichen Portion Bahnnostalgie Gemütlichkeit 1497 und Ausblicke pur.

 

5.Tag Auf Wiedersehen

Schon heißt es Abschied nehmen - mit vielen Eindrücken von all den Besonderheiten endet Ihr Aufenthalt und Sie treten die Heimreise an.

Leistungen:

Reise im luxuriösen Stevens Reisebus

Hotel Tanne mit Halbpension

Örtliche Reiseleitung 

Alle Ausflüge und Führungen wie oben beschrieben

 

Preis: 769,00€ pro Person im Doppelzimmer

EZZ :  100,00€

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.